Simson Schwalbe
 

Bücher


[Titelseite] Betriebsanleitung für Simson Kleinkrafträder
Mit 19 Bildern
VEB Fahrzeug- und Jagdwaffenwerk "Ernst Thälmann"
Suhl

Das Buch kam mit meiner Schwalbe mit. Aber soweit ich weiss gibt es auch schon Nachdrucke.
Die Betriebsanleitung jetzt auch online!


[Titelseite]

Bestellen bei Amazon
Erhard Werner
Simson-Roller Schwalbe
Geschichte - Wartung - Reparatur
Uwe Welz Verlag, Berlin, 1998
ISBN 3-9804294-7-4

Nach einem allgemeinen Teil zur Geschichte der Simson Werke und der verschiedenen Baureihen der 'Vögel' folgen ein paar wirklich schöne Bilder. Nicht nur die immer wieder gesehenen Anzeigenmotive der IFA sondern auch ein paar aus der aktuellen 'Scene'. Es folgt ein sehr interessanter technischer Teil. Hier habe ich den Zusammenhang zwischen Drehmoment, Gängen und Steigung kapiert.

Der Haupteil des Buches (110 Seiten) dreht sich um die Reparaturarbeiten an der Schwalbe. Dabei geht es gleich zur Sache. Auf der 4. Seite ist bereits der Zylinder offen und der Kolbenring entfernt. Trotz das alles gut bebildert ist schreckt mich das ganze etwas, so das ich noch nichts nachgekocht habe. Schade ist auch, dass selbst einfachere Arbeiten wie Reifenwechsel gleich zu Projekten werden: Ob man wirklich die Zulässige Strinlaufabweichun (übrigens 2,5 mm) wissen muss einen Platten zu wechseln? Der letzte Teil ist eine Kurzreferenz zu den häufigsten Fehlern und ihrerer Beseitigung.

Dieses Buch ist von allen verfügbaren Schwalbe-Büchern das beste, ein klarer Kaufbefehl.


[Titelseite]

Bestellen bei Amazon
Frank Rönicke
Schwalbe und Co.
Simson Kleinkrafträder und Kleinroller 1955-1991
Schrader Verlag, Stuttgart
ISBN 3-613-87173-4

In diesem Buch geht es gerade mal auf 13 Seiten um die Schwalbe. Es besteht fast ausschliesslich aus Bildern von alten Anzeigen und Prospekten der Simson Mopeds. Die Einführung gibt die aus heutiger Sicht wilde Geschichte von der Demontage über Reperationsleistungen für die Sowjetunion bis zur Wende und danach wieder.

Die technischen Daten und genaue Typenhistorie zeigt, dass die Schwalben die heute noch fahren wohl alle vom Typ KR51/2 sind und ab 1979 in Suhl gebaut wurden.


[Titelseite]

Jörg Engelhardt
Schwalbe Duo Kultmobil
Vom Acker auf den Boulevard
be.bra Verlag, Berlin
ISBN 3-930863-01-4
Nicht mehr lieferbar

Eins dieser modischen life-style, der "Zeit aufs Maul" geschauten - "Der Osten war ja so jold" Bücher. Archäologie der Gegenwartskultur heißt das wohl. Hat nette Geschichten rund um die Schwalbe, viele Fotos von Simson Plakaten und Prospekten und ist graphisch schön gemacht.


[Titelseite]

Erhard Werner
Das Schwalbe Buch
Ein Ratgeber
Uwe Welz Verlag, Berlin
ISBN 3-9804294-0-7
Nicht mehr lieferbar

Der Autor war wohl Ausbildungsmeister der Am-Moped-verletzt-ihr-euch-Eh Bande. Der Stil is meist nervtötend:

"Räder und Reifen des Kleinkraftrades haben die Aufgabe, Antriebs-, Brems- und Führungskräfte auf die Fahrbahn zu übertragen und Federungsarbeit zu übernehmen. Infolgedessen ist ihr Zustand von besonderer Bedeutung für die Fahrsicherheit. Jedem Rollerfahrer obliegt somit die Pflicht, Räder und Reifen regelmägig zu warten."
Ansonsten hat es jede Menge technischer Tabellen und Zeichnungen zu den einzelnen Teilen einer Schwalbe. Reparaturen und Wartungsarbeiten werden schrittweise erklärt und mit Bildern illustriert.

Bücher bei Amazon suchen:

webmaster@schwalbe.dasburo.com 22.02.1998
Bitte die Nummer des zu bestellenden Artikels eingeben:
go